Aktuelles

Reisen nach Sharm el-Sheikh wieder möglich

Das Auswärtige Amt hat bekannt gegeben, dass Reisen ans Rote Meer wieder möglich sind. Ausflüge nach Kairo, Alexandria und Suez sollten dennoch weiterhin, aufgrund der aktuellen Lage, vermieden werden.

Die Tauchbasis „Camel Dive Club“ berichtet, dass die Lage in Sharm el-Sheikh immer relativ entspannt war. Von den Unruhen hat man im Badeort kaum etwas mitbekommen. Dennoch blieben natürlich die Gäste aus bzw. reisten Sie ab.

Ab März wollen die meisten Reiseveranstalter wieder Reisen nach Sharm el-Sheikh und Hurghada anbieten.

Am besten ist es, sich immer vorab beim Auswärtigen Amt zu Informieren, wie die aktuelle Sicherheitslage in Ägypten ist und was im speziellen beachtet werden sollte.

Zum Auswärtigen Amt (Sicherheitshinweise für Ägypten)

16. Feb. 2011

Suche

  • Sharm el-Sheikh

  • Informationen

  • Das Rote Meer

  •  
  • Aktuelles Wetter

  • Reiseführer


    Sinai & Rotes Meer: Reisehandbuch mit vielen praktischen Tipps bei Amazon.de

  • Ägypten