Aktuelles

Strände sind wieder geöffnet

Als Sofortmaßnahme zum Schutz der Touristen in Sharm el Sheikh wurde nach den Haiangriffen vom Anfang Dezember 2010, bei denen drei Menschen verletzt wurden und eine deutsche Urlauberin ums Leben kam, das Tauchen vor der Küste des Sinais stark eingeschränkt und reglementiert. Außerdem wurde ein Badeverbot verhängt und das Schnorcheln untersagt.

Jetzt wurde ein großer Teil der Restriktionen wieder aufgehoben.

Das Badeverbot vor Sharm el Sheikh wurde aufgehoben. Den Hotelbetreibern wurde aber per Dekret aufgegeben, Schutzzonen für die Schwimmer einzurichten. Diese Zonen sollen aus abgesteckten Bereichen mit einer maximalen Wassertiefe von zwei Metern bestehen. Die Größe der geschützten Badebereiche ist in dem Dekret nicht explizit vorgeschrieben.

Urlauber, die zum Schnorcheln nach Sharm el Sheikh gekommen sind, müssen aber weiterhin mit Einschränkungen leben. Es ist nicht mehr gestattet, auf eigene Faust die Unterwasserwelt zu erkunden. Schnorchelgänge sind nur noch in den hoteleigenen Riffen erlaubt, allerdings nur in Begleitung eines ausgebildeten Führers. Ansonsten ist es zur Zeit nur vor der Insel Tiran gestattet, im Rahmen von Bootsausflügen zu Schnorcheln.

Wie lange diese Einschränkungen, insbesondere für die nicht zu unterschätzende Zahl der Touristen, die wegen des unvergleichlichen Schnorchelerlebnisses die faszinierende Unterwasserwelt des Roten Meeres bei Sharm el Sheikh besuchen, erhalten bleiben, steht noch nicht fest.

Noch ist nicht gesichert, welche Ursache die Angriffe der Haie auf Menschen hatten. Nach Auffassung von Experten können hierbei sowohl natürliche Vorgänge als auch menschliche Eingriffe, wie das zwar verbotene, aber praktizierte Verklappen von Tierkadavern, verantwortlich sein. Für die Urlauber ist zu hoffen, dass die Angriffe eine Ausnahme bleiben und es schon bald wieder möglich ist, alle Wassersportmöglichkeiten in Sharm el Sheik zu nutzen.

10. Jänner 2011

Tags:

Suche

  • Sharm el-Sheikh

  • Informationen

  • Das Rote Meer

  •  
  • Aktuelles Wetter

  • Reiseführer


    Sinai & Rotes Meer: Reisehandbuch mit vielen praktischen Tipps bei Amazon.de

  • Ägypten